Politbrunch im Vorort Büro am 26. Juni

IMG_20160612_161518

England ade? – Neue Perspektiven für Europa

Am Sonntag, dem 26. Juni 2016 findet von 13-15 Uhr unser Polit-Brunch zu dem Thema “England ade? – Neue Perspektiven für Europa” statt.
Vor dem Hintergrund des am 23. Juni 2016 abgehaltenen Referendums über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) werden wir uns mit den neuen Perspektiven beschäftigen, die das […]

» Weiterlesen

Blumen sind unsere Bewerbung

Die PIRATEN des Bezirks erlauben sich zum Antrag

https://www.dropbox.com/s/yahntlfx3q2hoq1/Blumen%20statt%20Rindenmulch.pdf?dl=0

auf Bepflanzung des Viktoria-Luise-Platzes die Frage, welches Denkmal sich die Antragssteller mit den 75.000€ für ca. 300qm Pflanzfläche hier setzen wollen. Es werden ca. 250€ pro qm beantragt, ein Betrag von etwa 10€ pro Primel.                              Jeder Bürger, der schon mal einen Blumenkasten bepflanzt hat, fasst sich ob dieser Dimensionen an den […]

» Weiterlesen

Einladung zur 25. Peira-Matinée

logo

In Zeiten der zunehmenden Intransparenz und der Machtverschiebungen zwischen Markt und Staat erscheint es uns wichtig, sich mit den Personen und Institutionen auseinanderzusetzen, die an den gewählten Politikern vorbei die Gesellschaft unterhalb des Radars gestalten. Ein guter Anlass ist die große Anfrage der Piratenfraktion NRW vom 6. April 2016. Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn das Thema zum kleinen […]

» Weiterlesen

Sozialpiratentreffen am 15. Juni im Vorortbüro

Stopp A100 – Keine Autobahn durch Fried­richshain! – Fahrradtour am Samstag, 18. Juni um 14 Uhr

DSC03499-1024x486

Die Autobahn A100 soll nach dem Willen des Berliner Senats in einem 17. Bauab­schnitt vom Treptower Park bis zur Storkower Straße weiter­gebaut werden. Dagegen wollen das “Aktions­bündnis A100 stoppen!” und zahlreiche weitere Gruppen mit einer Fahrradtour protes­tieren.

Der stadt­pla­ne­rische Irrsinn des Autobahn­wei­terbaus wird die Lebens­qua­lität der Anwohner*innen in Fried­richshain spürbar senken, die Luftver­schmutzung und die Lärm­be­läs­tigung signi­fikant steigern. Bereits […]

» Weiterlesen

Gegen den Erdowahn!

Keine Macht dem Erdowahn

Heute demonstrieren die Berliner Piraten wieder gegen die antidemokratischen Machenschaften von Erdogan.

Treffpunkt ist um 17:00 Uhr in der Tiergartenstraße gegenüber der Türkischen Botschaft.

Wir nehmen nicht hin, dass die kurdische Bevölkerung in der Türkei bombardiert wird, und dass unsere Bundestagsabgeordneten mit türkischer Abstammung beleidigt werden und Morddrohungen erhalten.

» Weiterlesen

Pirat auf dem Podium

IMG_20160606_182551

Gestern fand im Französischen Dom auf dem Gendarmenmarkt die erste von zwei Podiumsdiskussionen der Katholischen und der Evangelischen Akademien statt. Unter dem Titel “ Kirchen im Gespräch mit den Parteien über Stadtkultur, Religions- und Sozialpolitik“ diskutierten je ein Vertreter der im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien. Für die Piraten diskutierte der Fraktionsvorsitzende Alexander Spies mit Udo Wolf/ Linke, Ülker Radziwill/ SPD, Antje […]

» Weiterlesen

24. Peira-Matinee am 22. Mai 2016 um 11-13:00 Uhr

Kein Ende der GEMAinheiten – Kulturelle Vielfalt statt Austrocknen von Kultur

gemainheiten-1206x486

Die Piratenpartei ruft am 25.4.2016 um 18:00 am Kosmos, Karl Marx Allee 131a, in Berlin während der GEMA Mitgliederversammlung zur Kundgebung auf, um die Existenz bedrohende Situation der Berliner Klubkultur zu dokumentieren. Die viel zu hohen GEMA-Tarife gefährden jedes Jahr aufs neue, fast jeden mittleren und kleinen Club in Berlin.

Mit der GEMA-Vermutung [1] hat die Verwertungsgesellschaft ein […]

» Weiterlesen

Politbrunch am 10. April 2016 von 13:00

VorOrtBuero-150x150

Hallo,

herzlich laden wir zu unserem nächsten Politbrunch am kommenden Sonntag ein:

10. April 2016 von 13:00 bis 15:00 Uhr

Senatsentwurf zur Neufassung des PsychKG – Legitimierung der Zwangspsychiatrie im Land Berlin?

Am Sonntag, dem 10. April 2016 findet von 13-15 Uhr unser Polit-Brunch zu dem Thema “Senatsentwurf zur Neufassung des PsychKG – Legitimierung der Zwangspsychiatrie im Land Berlin?” statt. […]

» Weiterlesen
  LOGIN